Familien- und Systemaufstellungen

 

Oft ist es gerade mit den Menschen die uns am nächsten stehen, am schwierigsten. Dies kommt häufig durch Verstrickungen, und das nicht zustehende Übernehmen oder Abgeben von Verantwortung zustande. So entstehen Spannungen innerhalb der Familie/des Systems, die man durch eine Aufstellung verdeutlichen und somit lösen kann.

 

Aufstellungen können in Einzelsitzungen oder in einer Gruppe während eines Tagesseminares durchführt werden. Sie bringen Klarheit in allen Bereichen in denen Menschen aufeinander treffen (z.B. Familie, Arbeitsplatz, Schule etc.).

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirsten Sander