MPU-Vorbereitung

Wer erinnert sich nicht an die Plakate:

"Ohne Führerschein ist das ganze Jahr Aschermittwoch"?

 

Wenn der Führerschein entzogen wurde, ist eine optimale und individuelle Vorbereitung auf die Medizinisch-Psychologische Untersuchung das A und O. Gerne unterstütze ich Sie, dass Sie bald wieder mit dem Auto am Straßenverkehr teinehmen können.

 

Egal ob der Führerschein auf Grund von Alkohol, Drogen oder zu vielen Punkten entzogen wurde, gemeinsam erörtern wir die Ursachen für Ihr Fehlverhalten und erarbeiten Alternativen in Zukunft anders zu handeln.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirsten Sander